EMSFX UND FORMEL 1

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Xavi Martos (Bild rechts) ist der Personal Trainer von Sergio Pérez (Bild links) – aktuelles Team Red Bull – und anderen erfolgreichen Rennpiloten wie der spanische F2-Pilot Sergio Canamasas (Bild Mitte). Xavi Martos arbeitet seit 2007 mit Rennpiloten zusammen, um sie auf die besonderen Anforderungen des professionellen Rennsports effektiver und gezielter vorzubereiten.

Xavi Martos hat das EMSFX EMS SYSTEM in seine speziellen High Intensity Trainingsprogramme integriert, um die effektive Kraft, Ausdauer, Koordination und Reaktionsfähigkeit seiner Athleten zu verbessern.

maxforce xavi martos 1
Bild: Xavi Martos (rechts) mit dem F2-Rennpiloten Sergio Canamasas (links) und dem EMSFX-System

Xavi Martos Training zahlt sich aus, denn Sergio Pérez gewann am 06.12.2020 mit dem Großen Preis von Sachir in Bahrain sein erstes F1-Rennen. Bereits 3 Wochen zuvor am 15.11.2020 konnte er den 2. Platz in der Großen Preis der Türkei erreichen. Im Jahr 2021 fährt Sergio Pérez für Red Bull neben Max Verstappen .

Das EMSFX EMS SYSTEM führt zu einer deutlichen Verbesserung der Trainingsergebnisse. Weitere Vorteile wie Stabilität, höhere willkürliche Muskelkontraktion und ein höherer Motivationsfaktor werden verbessert. Das EMSFX-SYSTEM ermöglicht eine effektivere und bessere Vorbereitung auf die besonderen Anforderungen des professionellen Rennsports.